"Die Gesundheit deiner Mitarbeiter ist das beste Investment, das es gibt."

Benefits

• Sehr hoher Return on Investment durch weniger krankeitsbedingte Ausfälle und bessere Leistungen (mindestens 5x laut einer Studie von Booz & Company) 

• Höhere Lebensqualität und mehr Freude an der Arbeit

• Bessere Kommunikation, Teamarbeit & Konfliktlösungen

‍• Langfristige Lösungen statt Notmaßnahmen

• Fokus auf Gesundheit und die Entfaltung von Potentialen, statt auf Probleme

• Mit Veränderungen umgehen können und daran wachsen = Fit für die Zukunft der Arbeitswelt

• Wertschätzung & Weiterentwicklung der Mitarbeiter stärkt Leistungsbereitschaft & Loyalität

Themen & Formate

Grundlagen Stressmanagement & Achtsamkeit - Stressmanagement & Achtsamkeit für Fortgeschrittene - Achtsamkeit intensiv - Kommunikation & Konfliktmanagement

• Workshops (Inhouse oder externe Location) 

• Langfristiges Trainingsprogramm

• Einzelcoaching

Kontaktiere mich für ein unverbindliches Erstgespräch und ein individuelles Angebot!

Stressmanagement

Stress wird von der World Health Organization als die "Epidemie des 21. Jahrhundert" bezeichnet und ist mittlerweile die häufigste Ursache für Krankheiten überhaupt.

Mit dem Stress der neuen Arbeitswelt so umgehen zu können, dass Mitarbeiter gesund, motiviert und leistungsfähig bleiben, ist daher ein entscheidender Faktor für den Erfolg eines Unternehmens.

Noch nie zuvor waren wir so viel Leistungsdruck und Ablenkungen ausgesetzt wie heute. Wir versuchen alles gleichzeitig zu erledigen und haben doch das Gefühl, nicht voran zu kommen. Die Angst vor Fehlern oder die unvorhersehbare Zukunft verhindern oft, dass wir wichtige Entscheidungen treffen. Und obwohl wir versuchen alles perfekt zu machen, werden wir unseren eigenen Ansprüchen nicht gerecht. Dies führt zu Stress und dazu, dass wir unsere Gesundheit vernachlässigen. 

Doch die moderne Psychologie hat extrem wirksame und kosteneffiziente Gegenmaẞnahmen! Laut einer Studie von Booz & Company machen sich Investitionen in die Gesundheit von Mitarbeitern mit einem Faktor von mindestens 5 bezahlt.

Um auch deinem Unternehmen dabei zu helfen, kombiniere ich die modernsten Methoden der Positiven Psychologie und Achtsamkeit zu einem alltagstauglichen, praktischen und unterhaltsamen Workshop.

Die Positive Psychologie beschäftigt sich mit der Frage: "Was verhilft Menschen dazu ihr volles Potential auszuschöpfen?" Sie fokussiert sich dabei auf Stärken, Potentiale und das, was uns motiviert, das Beste aus unserem Leben zu machen. Sie liefert viele eindeutige Erkentnisse, was uns glücklich und produktiv macht, vor allem aber leicht umsetzbare Übungen, die aus diesen Erkentnissen Angewohnheiten machen! 

Inhalte

  • Warum wir Stress brauchen und wie wir richtig damit umgehen
  • Wie helfen Positive Psychologie & Achtsamkeit dabei, trotz Stress zufrieden und entspannt zu leben?
  • Wie helfen Positive Psychologie & Achtsamkeit dabei, effektiv und mit Spaß zu arbeiten?
  • Wie schafft man es, sich langfristig für einen gesunden Lebensstil zu motivieren?
  • Spezielle Strategien und Übungen für Stress im Arbeitsalltag
  • Gesunde Führung = gesunde & motivierte Mitarbeiter

Achtsamkeit

"Fokus ist die Superpower des 21. Jahrhunderts." - Eric Barker

Die Positive Psycholgie ergänzt sich hervorragend mit einem der absoluten Arbeits-Trendthemen der letzten Jahre: Achtsamkeit (Mindfulness).

Achtsamkeit ist Praxis und Lebenseinstellung zugleich und eine der effektivsten Gesundheitsmaßnahmen, die es gibt. Achtsam zu sein bedeutet, mit seiner Aufmerksamkeit im Hier und Jetzt zu sein, bewusst zu handeln und nicht in Gedanken bei Ängsten, Sorgen und To-dos zu sein. 
Sie ist in unserer hektischen Zeit eine Möglichkeit, Kraft und Ruhe zu schöpfen. Sie verbessert Motivation, Leistung und Lebensqualität enorm, wie tausende wissenschaftliche Studien belegen. Immer mehr Unternehmen (z.B. SAP und Google) erkennen das riesige Potential von Achtsamkeit. Dabei geht es um viel mehr als nur ein wenig Wohlfühlprogramm. Eine achtsame Unternehmenskultur macht bestehende Mitarbeiter gesünder, zufriedener, produktiver und kreativer. Gleichzeitig zieht sie neue Talente an. 

Für Achtsamkeit und einen gesunden Umgang mit Stress gibt es aber keinen „quick-fix“, sondern nur dauerhafte Lösungen, die Geduld und Übung brauchen. Sie sind keine Entscheidung, die man von heute auf morgen trifft, sondern bestehen aus vielen kleinen Angewohnheiten, die man trainieren muss.

Deswegen sind meine Workshops vor allem praxisorientiert und beinhalten viele einfache Übungen für den (Berufs-)Alltag.

Ergänzende Inhalte

  • Warum klare Prioritäten und Fokus heute unbezahlbar sind
  • Wie man gesunde Angewohnheiten entwickelt und den inneren Schweinehund besiegt
  • Wie man die Angst vor Risiken & Fehlern verliert und schwere Entscheidungen trifft
  • Was ist der Flow und wie erreicht man ihn?
  • Warum es nur den Weg und kein Ziel gibt (Lebenslanges Wachstum und Lernen)

Kommunikation & Konfliktmanagement

Gute Kommunikation ist in einer Arbeitswelt, in der sich Strukturen und Aufgaben ständig wandeln unverzichtbar. Denn nur dadurch lassen sich Konflikte lösen und motivierende Ziele vermitteln.

Nur Mitarbeiter, die genau wissen was sie tun sollen und warum sie es tun sollen, können ihre absolute Bestleistung abrufen.
Ziele müssen klar vermittelt werden und Sinn ergeben. Mitarbeiter und Führungskräfte müssen lernen Feedback auf faire und konstruktive Art zu geben, aber auch anzunehmen.

Gleichzeitig ist die Fähigkeit Probleme anzusprechen und konstruktiv zu lösen, statt unter den Teppich zu kehren, für Zusammenarbeit und Motivation unentbehrlich. Unangenehme Dinge anzusprechen und neue Ideen motivierend zu vermitteln erfordert echtes Selbstbewusstsein und gute Kommunikation.
Ebenso der Umgang mit Fehlern, Unsicherheit und Rückschlägen. Denn in der modernen Arbeitswelt gibt es keinen Weg, um diese vollständig zu vermeiden.

Es gibt nur Wege konstruktiv und mutig damit umzugehen!  Alles in allem sind gute Kommunikation und gutes Konfliktmanagement kein netter Bonus, sondern eine absolute Notwendigkeit, damit moderne Teams effektiv und motiviert zusammen arbeiten können.

Inhalte

  • Warum ist gute Kommunikation so wichtig?
  • Was macht gute Kommunikation aus? Wie erlernt man sie?
  • Wie typische Fehler unsere Kommunikation sabotieren
  • Warum man Konflikte konstruktiv austragen sollte, statt sie zu vermeiden
  • Wie man richtig Kritik übt und Probleme anspricht
  • Wie man das dafür benötigte Selbstbewusstsein entwickelt